Naturkosmetik Test: oelfaktorisch Körperöle in Bioqualität

Oelfaktorisch Körperöle Massageöle vegan Naturkosmetik Healthlove

(Werbung)

Kennt ihr die Naturkosmetik Marke oelfaktorisch schon? Zugegeben, ganz so häufig ist die bayrische Manufaktur noch nicht in den sozialen Netzwerken vertreten. Aber das kann noch werden – und damit auch ihr das sympathische Unternehmen genauer kennenlernt, stelle ich es euch im Folgenden genauer vor. Die liebe Sonja von oelfaktorisch hat mir ein paar ihrer Produkte zugeschickt, die ich in den letzten Wochen ausgiebig ausprobiert habe. Zunächst aber erzähle ich euch mehr über das Unternehmen.

oelfaktorisch – ganzheitliche Naturkosmetik Produkte

Gegründet wurde oelfaktiorisch von Sonja und Sanna, zwei Masseurinnen, die höchste Ansprüche an die von ihnen selbst verwendeten Produkte haben. So kam es, dass sie begannen, ihre Öle selbst herzustellen: ganzheitlich, von bester Qualität und mit einer inspirierenden Wirkung für Körper und Geist. Die beiden informieren sich bei ihren Lieferanten vor Ort, was genau sich hinter den Inhaltsstoffen verbirgt, um beispielsweise Füllstoffe zu vermeiden – Transparenz ist das oberste Gebot. Hier ein schönes Zitat von Sanna:

„Alles, was du dir auf die Haut aufträgst, sollte auch essbar sein.“

Finde ich gut! 🙂 Auf jedem ihrer Ölfläschchen findet sich übrigens ein Etikett mit einer liebevollen Illustration, die von Grafikerin Julia Jacobs erstellt wurde. Ich liebe diese hübschen Bilder einfach, so wird jedes Produkt gleichzeitig zu einem kleinen Kunstwerk! Alle Öle könnt ihr übrigens im oelfaktorisch Onlineshop sehen und auch dort bestellen.

Bio-Körperöl mystic moments von oelfaktorisch

Na, also wenn sich „mystic moments“ mal nicht spannend anhört! Das Bio-Körperöl kommt mit einem praktischen Pumpspender daher und in einer braunen UV-Schutz Glasflasche. Viel interessanter ist aber der Inhalt, der vom Duft her sinnlich, exotisch und leicht holzig ist: Die Mischung aus Jojobaöl, Sandelholz, Bergamotte und Oud zieht schnell ein und hinterlässt ein schön gepflegtes Hautbild.

  • Oud: ein arabisches Duftöl aus dem Harz des Adlerbaumes
Körperöl mystic moments oelfaktorisch Bio Öle kaltgepresst

Der würzige Duft ist sicherlich Geschmackssache, aber mir gefällt er auf jeden Fall. Am besten finde ich jedoch, dass das Öl keinen lästigen Ölfilm hinterlässt – das stört mich nämlich sonst immer an Körperölen! mystic moments wird in der Größe 100 ml geliefert und kostet 27 € – da es recht ergiebig ist, finde ich das völlig ok, gerade für die luxuriösen Inhaltsstoffe.

Bio-Körperöl cosy rose von oelfaktorisch

Ja und nun kommen wir zu meinem Liebling aus den oelfaktorisch Produkten! Das Körperöl cosy rose duftet wirklich umwerfend nach Rose, sehr intensiv, aber nicht ZU doll. Nach Lavendel dürfte Rose übrigens mein Lieblingsduft sein. Enthalten sind u. a.:

  • Mandelöl
  • Himbeersamenöl
  • Hanfsamenöl
  • Rose
  • rote Mandarine
  • Rosengeranie

Auch hier ist das Hautgefühl nach der Anwendung wieder sehr schön und nicht zu fettig, die Haut fühlt sich über einen langen Zeitraum gut gepflegt an. cosy rose eignet sich übrigens auch für reife Haut und funktioniert auch als Massageöl sehr gut. Enthalten sind auch hier wieder 100 ml – diese kosten im Shop 22,50 €.

oelfaktorisch cosy rose Massageöl vegan Bio

Bio-Rosenwasser von oelfaktorisch

Wer noch nicht genug von Rose hat, für den ist das Rosenwasser von oelfaktorisch genau das Richtige. Auch hier ist der Inhaltsstoff unverkennbar zu erschnuppern – die Damaszenerrose ist sehr intensiv. Das Wasser kommt übrigens ohne Alkohol daher und erfrischt mit seinem sinnlichen Duft den ganzen Körper.

Rosenwasser oelfaktorisch Rose Healthlove

Tipp: Müde Augen werden mit einem in Rosenwasser getränkten Wattepad wieder munter. Dazu einfach das Rosenwasser in den Kühlschrank stellen, morgens zwei Wattepads damit befeuchten und für 10 Minuten auf die Augen legen. (von der oelfaktorisch Homepage)

Das Rosenwasser wirkt erfrischend und beruhigend, aber auch entzündungshemmend und kann sogar reife Haut bei regelmäßiger Anwendung glätten. Für mich ein schönes Produkt, das eine kleine, duftende Auszeit garantiert!

Kostenpunkt: 18,00 € für 100 ml

Bio-Gesichtsöl Wildrose von oelfaktorisch

Für eine besonders intensive Pflege sorgt das Wildrosen-Gesichtsöl von oelfaktorisch. Es kann auch im Dekolleté aufgetragen werden und wirkt besonders gut, wenn die Haut noch leicht feucht ist. Enthalten sind:

Bio gesichtsäl Wildrose oelfaktorisch Naturkosmetik
  • Rose
  • Wildrosenöl
  • rote Mandarine
  • Jojobaöl

Das Öl wirkt regenerierend und straffend, vor allem aber finde ich, dass es der Haut eine Extraportion Pflege schenkt. Gerne benutze ich das Öl über Nacht, sodass es gut einziehen und seine Wirkung entfalten kann. Morgens dann fühlt sich die Haut gut genährt an – perfekt also für einen guten Start in den Tag! 30 ml Wildrosenöl kosten übrigens 27,00 €.

Fazit: Bio-Öle von oelfaktorisch

Mein Liebling unter den oelfaktorisch Produkten ist tatsächlich das Körperöl cosy rose, da es mir vom Duft her am besten gefällt. Auch die Pflegewirkung ist toll! Wer sich besondere Verwöhnmomente gönnen möchte, sollte unbedingt einmal im Onlineshop von Sonja und Sanna vorbeischauen. Hier gibt es auch etwas für die Jungs: Das Massageöl love him etwa hat einen männlich-herben Duft – ihr seid also eingeladen, IHN mal damit zu verwöhnen, Ladies! 😉 Aber auch einige weitere Produkte sind gut für das männliche Geschlecht geeignet und selbstverständlich dürft auch ihr euch mit einer wohltuenden Massage verwöhnen lassen.

Ich freue mich über die schönen, pflegenden Produkte, die ich von oelfaktorisch zur Verfügung gestellt bekommen habe und werde sicherlich noch viel Freude daran haben!

Kommentar verfassen