Naturkosmetik Test: Tamalys und die Kraft der Erdbeere – Teil 1

Tamalys Erdbeere Naturkosmetik tierversuchsfrei Healthlove

In meinem neuesten Naturkosmetik Test soll es um die Marke Tamalys gehen, die ganz auf die Kraft der Erdbeere setzt. Gleich sechs Produkte erreichten mich, allesamt zur Verfügung gestellt von dem Team von iluterra.de, daher enthält dieser Artikel auch WERBUNG. iluterra ist ein noch recht junger Naturkosmetik- und Bio-Onlineshop, der Produkte hauptsächlich deutscher Manufakturen und Start-ups anbietet – dabei sind eben auch unbekanntere, aber sehr hochwertige Marken.

Tamalys kommt dabei aus Frankreich und hat mit dem Hauptinhaltsstoff Erdbeere definitiv ein besonderes Alleinstellungsmerkmal. Ich war sehr gespannt und habe die Produkte nun seit einigen Wochen in Verwendung – aber fangen wir von vorn an…

Naturkosmetik mit Erdbeere – Tamalys setzt auf Tamaline®

Nun ist ja bekannt, dass in der Naturkosmetik häufig die heilsame Kraft der Pflanzen steckt, aber von Erdbeere als Hauptinhaltsstoff habe ich tatsächlich noch nie gehört. Die Marke Tamalys macht sich aber nicht etwa die Frucht an sich zunutze, sondern die Wurzeln der Pflanze, die reich an wertvollen, hochkonzentrierten bioaktiven Wirkstoffen ist – genannt Tamaline®.

Eigenen Untersuchungen zufolge kann durch Tamaline® eine Reduktion von freien Radikalen in den Hautzellen (die etwa durch UV-Strahlung entstehen) von 68 % erzielt werden! Und wie wir wissen, sind freie Radikale für die vorzeitige Hautalterung verantwortlich – fiese kleine Dinger. So sollen die Produkte von Tamalys nun also durch Zellregeneration für ein glatteres, strahlenderes Hautbild sorgen. Übrigens: Die geheimnisvolle Erdbeersorte heißt „Mara des Bois“, falls ihr einmal googeln möchtet… 😉

Eigenschaften von Tamalys-Produkten

Sämtliche Produkte von Tamalys haben folgende Eigenschaften:

  • vegan
  • tierversuchsfrei
  • frei von Parabenen und Mineralölen,
  • frei von Silikonen und PEG
  • frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen
  • ECOCERT biozertifiziert
  • umweltfreundlich hergestellt

Naturkosmetik Test: Tamalys Tagespflege mit Tamaline®

Mit der Tagespflege von Tamalys hat das Team von iluterra auf jeden Fall ins Schwarze getroffen bei mir. Bei Produkten aus der Naturkosmetik finde ich es immer etwas schade, dass viele kaum duften – diese Tagescreme aber hat einen angenehm leichten, frischen Duft nach – wie soll es anders sein – Erdbeere. Sogar die Farbe der Creme ist leicht rosa! Die Pflege ist reichhaltig, aber nicht zu fest und zieht daher schnell ein, außerdem ist sie für alle Hauttypen geeignet. Hier einige Inhaltsstoffe neben Tamaline®, die auch enthalten sind:

  • Rotbuche zur Verstärkung der antioxidativen Wirkung
  • Mandelöl zur Pflege und Glättung der Haut
  • Calendula besänftigt
  • Aloe Vera zur Regeneration und Linderung von Hautreizungen
Tamalys Tagespflege Erdbeere Tamaline Naturkosmetik vegan

Ich verwende die Tagespflege von Tamalys morgens sehr gern, da sie die Haut in Gesicht, Dekolleté und am Hals gut mit Nährstoffen versorgt und ich ein wirklich tolles Hautgefühl im Anschluss habe. Ganz besonders im Zusammenspiel mit dem Serum, von dem ich euch aber später noch berichte! Die Creme besteht übrigens zu 99,23 % aus natürlichen Inhaltsstoffen und zu 39,39 % aus Inhaltsstoffen aus biologischem Anbau. Für mich ein großartiger Auftakt dieser Serie, die meine Haut tatsächlich zum Strahlen bringt!

Inhalt: 30 ml

Preis bei iluterra.de: 22,90 €

Naturkosmetik Test: Tamalys Serum zur Feuchtigkeitsversorgung

Und hier sind wir wieder bei meinem Lieblings-Naturkosmetik-Thema: Dem Serum. Auch das Feuchtigkeitsserum fand seinen Weg zu mir und ich weiß ehrlich gesagt nicht, ob ich noch ohne leben will! 😉 Es lässt sich einfach super verteilen und man hat das Gefühl, dass die Haut die Nährstoffe direkt aufsaugt. Das Serum kühlt leicht und zieht dann umgehend ein, ohne einen klebrigen Film zu hinterlassen – perfekt!

Tamalys Serum Gesichtspflege Healthlove Naturkosmetik Test

Auch hier ist der Wirkstoffkomplex Tamaline® wieder besonders wichtig, da er zur Regeneration anregt und die Stoffwechseltätigkeit aktiviert. Einige weitere der Inhaltsstoffe des Naturkosmetik Serums:

  • Aloe Vera
  • Rotalgen-Extrakt zur Verbesserung der Zellatmung und Stärkung der Widerstandskraft

Das Serum ist fester Bestandteil meiner abend- und morgendlichen Pflegeroutine und bildet die ideale Basis für die nachfolgende Pflege.

Inhalt: 15 ml

Preis bei iluterra.de: 24,90 €

Naturkosmetik Test: Tamalys Reinigungscreme

Und nun zur natürlichen Reinigungscreme von Tamalys – wie wir gelernt haben, ist die Gesichtsreinigung ja das A und O einer schönen, strahlenden Haut. Die Reinigungscreme ist besonders sanft, sodass ich manchmal schon fast denke, dass sie gar nichts ausgerichtet hat – doch da täusche ich mich. Die Haut ist sicht- und spürbar rein nach der Anwendung und spannt nicht, wie es bei anderen Reinigungsprodukten aus der Naturkosmetik manchmal der Fall ist. Im Gegenteil: Fast fühlt es sich so an, als ob man auf die anschließende Pflege verzichten könnte – aber nur fast, ich bin ja vernünftig. 🙂

Tamalys Reinigung Naturkosmetik vegan Healthlove

Auch hier sind wieder Tamaline® und Aloe Vera enthalten, darüber hinaus:

  • Aminosäuren, Kokosöl und Zucker zur sanften Reinigung
  • natürliche Zitronen-Fruchtsäure zur Stimulierung der Kollagensynthese
  • Pomeranzen-Blütenextrakt zur Erfrischung und Verfeinerung

Die Tamalys Reinigungscreme hat einen etwas erdigen Duft, den ich jetzt nicht ganz so prickelnd finde. Aber letztendlich zählt ja das Ergebnis und das ist wirklich super: Eine sehr sanft und gleichzeitig gründlich gereinigte Haut!

Inhalt: 100 ml

Preis bei iluterra.de: 15,90 €

Fazit: Naturkosmetik von Tamalys mit Tamaline ® aus der Erdbeere

Was nicht alles in einer kleinen Erdbeere stecken kann – und somit auch in den Naturkosmetik Produkten von Tamalys! Bei Anti-Aging-Mittelchen ist es natürlich immer schwierig zu beurteilen, ob sie auch WIRKLICH halten, was sie versprechen. Aber ich muss sagen, dass mich Tamaline®, der Wirkkomplex aus der Erdbeerwurzel, echt überzeugt hat… Allgemein habe ich das Gefühl, dass die Rezepturen mit sehr viel Bedacht und Fachwissen zusammengestellt wurden. Meiner Haut geht es super mit der Pflegeserie und sie sieht tatsächlich gesünder aus, seit ich sie regelmäßig verwende! Vielleicht bilde ich es mir ein, doch auch kleine Fältchen sind etwas aufgepolstert.

Ein weiteres Plus ist, dass ich die Tamalys Produkte sehr gut vertrage und auch winterbedingte Hautirritationen bisher ausbleiben. Alles in allem bin ich schwer angetan von der Naturkosmetik-Pflege!

Weitere Tamalys Produkte

Ach ja, ich habe noch drei weitere Produkte von Tamalys zugeschickt bekommen: Die Nachtcreme, eine Augenpflege und eine Aufbau-Maske. Diese werde ich euch im 2. Teil gerne vorstellen, etwas Geduld also! In der Zwischenzeit schaut doch gerne mal bei iluterra.de vorbei, dort findet ihr neben Tamalys noch viele weitere spannende Naturkosmetik-Marken, die euch interessieren könnten…

Kommentar verfassen